Selbsthilfe Neukoelln Nord
Selbsthilfe Neukoelln Sued
Selbsthilfe Neukoelln Migration
Nachbarschaftstreff Buckow
Nachbarschaftsarbeit
Waschhaus Cafe
Selbsthilfe Neukoelln Forum
Ankommen in Neukoelln
Kontaktstelle Pflege

Neuigkeiten

Advents – Brunch Neuköllner Migrantinnen- Selbsthilfegruppen

Es sind alle Frauen mit und ohne Migrationshintergrund Eingeladen, mit uns Advent zu feiern bei interkulturellem Buffet, singen und tanzen.

Zeit: Samstag, den 14.12.19 12–15 Uhr

Ort: Waschhaus-Café, Eugen-Bolz-Kehre 12, 12351 Berlin

Ansprechpartnerinnen Pervin Tosun + Azra Tatarevic

Anmeldung erwünscht im SHZ-Süd: Telefon 605 66 00 und 603 20 22 (freitags 13-17)

Fristverlängerung

 

 

 

 

 

 

Stellenausschreibung

Sozialpädagogische Fachkraft oder vergleichbare Qualifikation mit Erfahrungen im Pflegebereich für 20 Wochenstunden in der Kontaktstelle PflegeEngagement Neukölln-Süd ab 1.1.2020; als Vertretung für ein Jahr.

Die Kontaktstelle PflegeEngagement (KPE) koordiniert an zwei Standorten in Neukölln die Unterstützung, Beratung und Begleitung für pflegende und betreuende Angehörige, für alleinlebende ältere Menschen mit oder ohne Pflegebedarf und die Hilfe zur lebendigen Gestaltung des nachbarschaftlichen Miteinanders im Kiez. Hierzu werden Gesprächs- und Freizeitgruppen für pflegende Angehörige und Senior*innen initiiert sowie ehrenamtliche Besuchsdienste koordiniert. Zum weiteren Angebotsspektrum gehören Informationsveranstaltungen rund um die Themen Pflege, Vorsorge und Wohnen im Alter.

Zum 1. Januar 2020 wird eine in der Pflege erfahrene Fachkraft als Vertretung für ein Jahr am Standort Neukölln-Süd gesucht.

Unser Stellenangebot:
20 Wochenstunden mit einer Vergütung nach dem TVL Berlin Entgeltgruppe 9, Einstufung je nach Qualifizierung

Arbeitsinhalte:
Begleitung Ehrenamtlicher, Anleitung einer Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige, Begleitung zweier Nachbarschaftsinitiativen, Orientierungshilfe für Interessierte in der Sprechzeit, Organisation von Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit

Wir wünschen uns:

  • Erfahrungen in der Beratungsarbeit und in der Arbeit mit pflegenden Angehörigen und Pflegebedürftigen
  • Empathie und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Erfahrungen in der Akquise von Ehrenamtlichen
  • Eigenverantwortliches Handeln und Engagement
  • Sicherer Umgang mit dem PC

Es erwartet Sie ein engagiertes, freundliches Team.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte bis 22. November 2019 an:

Sandra Malnati
Kontaktstelle PflegeEngagement Neukölln
Im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd
Lipschitzallee 80
12353 Berlin
oder per Mail: sued@kpe-neukoelln.de

Fortbildung – Erst krabbeln, dann laufen

06. November 2019 18.00 – 21.00 Uhr

Erst Krabbeln, dann Laufen …
Selbsthilfegruppen in die Selbstständigkeit begleiten.
Die Idee in Selbsthilfegruppen ist es, dass alle Verantwortung tragen. Für sich, die eigenen Wünsche in der Gruppe und auch für die Gruppe als Ganzes. Die beste Leitung / Begleitung ist die, die sich überflüssig macht. Denn eine eigenständige Gruppe ist eine starke Gruppe. Die Mitglieder passen aufeinander auf und sorgen miteinander für eine gute gemeinsame Zeit. Selbst wenn mal keine Leitung da ist.
Aber wie ist das zu schaffen?
Wir wollen in dieser Fortbildung Möglichkeiten und Methoden zusammentragen, um Gruppen darin zu bestärken, sich gemeinsam selbst zu organisieren.
Eine Fortbildung, die vermittelt, wie Menschen in Selbsthilfegruppen gemeinsam Verantwortung tragen.

Ort: Selbsthilfe-Treffpunkt Friedrichshain-Kreuzberg, Boxhagener Str. 89,10245 Berlin
Leitung: Team des AK Migration und Selbsthilfe Berlin
Anmeldung: 030 – 291 8348 oder info@selbsthilfe-treffpunkt.de

 

Programme und Wegweiser

Programmheft 2019/2020

Das neue Programmheft 2019/2020 ist wieder frisch gedruckt in allen Standorten des Selbsthile- und Stadtteilzentrum erhältlich.

Natürlich wie gewohnt auch hier als PDF zum Download

Die nächsten Veranstaltungen

Ganzheitliches Gedächtnistraining

finanziert durch die Hilfswerk-Siedlung GmbH. In Kooperation mit dem Nachbarschaftstreff Waschhaus-Café

In entspannter Atmosphäre bringen wir den grauen Gehirnzellen Farbe bei!

Termine 2020 bitte erfragen im WHC

Datum: Sonntag 20.10.2019
Uhrzeit: 14.00 - 15.30 Uhr
Ort: WHC Eugen-Bolz-Kehre 12, 12351 Berlin
Leitung: Sandra Malnati, Sozialarbeiterin und Anwärterin zur ganzheitlichen Gedächtnistrainerin
Anmeldung: WHC Tel 30 36 14 12

„Spaziergang mit Köpfchen“ durch die Gropiusstadt 60+

Veranstaltung des Arbeitskreis Senioren des NWG

Kommen Sie mit zwei Gedächtnistrainerinnen auf einen interessanten und spannenden Parcours durch die Gropiusstadt mit Elementen, die das Gedächtnis trainieren. Lernen Sie neue Dinge kennen oder geben Sie Ihr Wissen weiter. Trainieren Sie Ihre Koordination und die Geschicklichkeit, das Langzeit- und das Kurzzeitgedächtnis. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz!!!

Der Spaziergang wird 90 Minuten dauern. Bitte gutes Schuhwerk mitbringen.

Termin im Oktober 2019, genaueres bitte erfragen.

Ort: U-Bahn Lipschitzallee, Ausgang Blumenladen
Leitung: Dagmar Kamps und Sandra Malnati
Anmeldung: KPE Tel 603 20 22, E-Mail sued@kpe-neukoelln.de
Gebühren: Spende