Ein Film des Urbanfilmlab e.V.  für das Quartiersmanagement Gropiusstadt, gefördert durch die die Bundesrepublik Deutschland, das Land Berlin im Rahmen der Zukunftsinitiative Stadtteil, Programm Soziale Stadt.

Gedreht wurde in der Gropiusstadt in Zusammenarbeit mit Anwohnern.

Schlaganfälle verhindern – wir in Neukölln handeln gemeinsam!

in Kooperation mit dem Bezirksamt Neukölln, Jugend und Gesundheit, Abtlg. Gesundheitsförderung und Prävention Schlaganfall verändert Leben: ● das Krankheitsbild mit seinen Auswirkungen verstehen! ● Bedarfsgerechte Schlaganfallberatung in Neukölln: der Service Punkt Schlaganfall im Gesundheitsamt Neukölln stellt seine Unterstützungsangebote vor! ● mehr! →

Palliativ – in Würde sterben Was leisten Hospizarbeit + Palliativmedizin!

in Kooperation mit dem Bezirksamt Neukölln, Jugend und Gesundheit, Abtlg. Gesundheitsförderung und Prävention Lebensende – Hilfe und Angehörigenunterstützung. Infostände für Selbsthilfe und Unterstützungsinitiativen ● Sterbebegleitung + Sterbehilfe – in Würde sterben ● Letzte-Hilfe-Kurs ● Vorstellung Ricam Hospiz Thementische: Betreuungsverein, Kontaktstelle mehr! →

Gruppe in Gründung sucht neue Mitglieder

Endometriose – in Gründung Du leidest an Endometriose, Myomen oder Zysten?Fühlst du dich von der Diagnose überfordert und oft allein gelassen? Körperliche Beschwerden und Zukunftsängste belasten dich? Dann lass uns in vertrauten Gesprächen unter Gleichbetroffenen Kraft geben und gemeinsam stark mehr! →

Angehörige von Borderline-Erkrankten sucht neue Mitglieder

Ist Ihr/e Partner/in, Tochter/Sohn, Eltern- oder Geschwisterteil an einer Borderline-Störung erkrankt? Leben Sie in einem Gefühls-Chaos von Liebe, Abhängigkeit, Wut, Hass oder Enttäuschung? Intensive wechselhafte Emotionen und scheinbar absichtlich manipulierende Verhaltensweisen der Betroffenen können Angehörige an den Rand der Verzweiflung mehr! →

Trauer

für Menschen in Trauersituationen gibt es die Gruppe der Kontaktstelle PflegeEngagement, die sich im Selbsthilfezentrum Neukölln-Nord trifft. Nähere Informationen unter: http://www.stzneukoelln.de/gruppen/leben-mit-trauer-selbsthilfegruppe/