Machbarschaftsbörse pausiert bis auf weiteres

Wichtige Info!   Die Machbarschaftsbörse hat am 04.01.2017 zum vorerst letzten Mal stattgefunden. Sie pausiert, aus personellen Gründen bis auf weiteres. Sobald es neue Termine gibt finden Sie alle Infos hier. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin vom mehr! →

Imagekampagne „Selbsthilfe – Das sozialste Netzwerk“

Alle Infos hierzu finden Sie unter hier Berliner Selbsthilfe startet Kampagne Ab dem 1. Dezember werden an und in Berliner U-Bahnen erste Plakate der Kampagne „SELBSTHILFE – Das sozialste Netzwerk“ zu sehen sein. Die Aktion will die Vielfalt der Selbsthilfe mehr! →

Machbarschaftsbörse am 07.12.2016 18.00 – 19:00 Uhr

Für unsere Machbarschaftsbörse am 07.12.2016 18.00 – 19:00 Uhr mit einem kleinen Abendbrot 🙂 in der Wutzkyallee 88: Suche: – Katzenbetreuung im Urlaubsfall – bietet aber auch gleichzeitig Katzenbetreuung für andere – TV- / Videoeinstellung, Gardinen aufhängen, leichte handwerkliche Tätigkeiten mehr! →

Wieso sich ehrenamtlich engagieren?

Hier auf diesem tollen Thronfoto vom Tag der Nachbarschaft am 27.5.16 seht ihr mich, Atiye. Ich bin Mitglied in einer Selbsthilfegruppe für Jüngere im STZ Neukölln-Süd und gleichzeitig engagiere ich mich im Café Komcu von der Kontaktstelle PflegeEngagement für pfegende mehr! →

Macht mit und engagiert euch für eine hilfreiche Nachbarschaft.

      Dafür werben eure 3 Machbarschaftsbotschafterinnen + euer Super Gropi. Auf dem Foto sind zu sehen: Carmen Schmidt (links auf dem Foto), Koordinatorin der Nachbarschaftsarbeit Neukölln-Süd und Christiane Bergner, Mitarbeiterin im Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee + Vertreterin von Steffi Häusler, mehr! →