Aktuelles

Workshop – Meditation

Meditation ist ein Weg um zu erleben und sich besser kennen zu lernen und in Einklang zu kommen. Ruhe und Gelassenheit sind Früchte, die wir nach einiger Zeit ernten können.
Wir werden gemeinsam verschiedene Methoden praktizieren und herausfinden, welche für die jeweilige Person besonders geeignet ist und wie wir diese Praxis im Alltag integrieren können. Dies hilft uns das eigene Wohlbefinden mehr im Blick zu behalten und zu bemerken, wenn wir aus dem inneren Gleichgewicht geraten.

Bitte mitbringen: warme Socken, bequeme Kleidung

Datum: Samstag 24.11.2018
Uhrzeit: 11.00 – 16.00 Uhr
Ort: 2. Standort STZ Süd Löwensteinring 13 A, 12353 Berlin
Leitung: Nives Bercht, Meditationslehrerin
Anmeldung: Nives Bercht Tel 618 12 14
Gebühren: 12 €

Gruppe für Menschen mit Krebs – in Gründung –

Für die Gründung einer Selbsthilfegruppe für Menschen mit oder nach einer Krebserkrankung werden Interessent*innen gesucht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Selbsthilfezentrum Neukölln-Süd, Lipschitzallee 80.

Termin              bei 6 Interessent*innen
Zeit                   nach Absprache
Ort                    SHZ Süd, Lipschitzallee 80
Kontakt über    SHZ Süd  Tel 605 66 00

Gesunderhaltung durch essen! – wird auf den 31.01.2019 verschoben

Vortrag 3

In beiden Vorträgen erfahren Sie Details zur gesunden Ernährung. Diätwahn und Selbstgeißelung nützen niemandem bei der Gewichtsreduzierung. Falsches Essen führt zu gesundheitlichen Konsequenzen, z.B. Müdigkeit, Bewegungsunlust, Schmerzen, unter Umständen auch Bluthochdruck oder Diabetes. Daher ist gut essen nicht nur beim Abnehmen wichtig.

Datum: Donnerstag 31.01.2019
Uhrzeit: 17.00 – 18.30 Uhr
Ort: STZ Süd Lipschitzallee 80, 12353 Berlin
Leitung: Martina Heinrich, Entspannungstrainerin
Anmeldung: STZ Süd Tel. 605 66 00, E-Mail shkgropiusstadt@t-online.de
Gebühren: 2 €

Lymphödem

Sie haben ein Lymphödem, Ihre Arme und/oder Beine werden dicker, schwellen an und sind schmerzempfindlich? Sie wollen sich mit anderen austauschen, gemeinsam Wege zu einem guten Umgang mit der Krankheit suchen, sich gegenseitig unterstützen und  zusammen etwas unternehmen?

Wir suchen weitere Interessent*innen für die Gründung einer Selbsthilfegruppe zum Thema.

Gruppe in Gründung sucht neue Mitglieder

Endometriose – in Gründung

Du leidest an Endometriose, Myomen oder Zysten?Fühlst du dich von der Diagnose überfordert und oft allein gelassen? Körperliche Beschwerden und Zukunftsängste belasten dich?

Dann lass uns in vertrauten Gesprächen unter Gleichbetroffenen Kraft geben und gemeinsam stark machen!

Datum: bei 6 Anmeldungen
Ort: bitte erfragen
Anmeldung: STZ-Süd Telefon 605 66 00, E-Mail SHKGropiusstadt@t-online.de

Angehörige von Borderline-Erkrankten sucht neue Mitglieder

Ist Ihr/e Partner/in, Tochter/Sohn, Eltern- oder Geschwisterteil an einer Borderline-Störung erkrankt? Leben Sie in einem Gefühls-Chaos von Liebe, Abhängigkeit, Wut, Hass oder Enttäuschung?

Intensive wechselhafte Emotionen und scheinbar absichtlich manipulierende Verhaltensweisen der Betroffenen können Angehörige an den Rand der Verzweiflung bringen. Beiderseits entstehen häufig Gefühle tiefer Hilflosigkeit,  Ängste oder Kontrollverlust, was sich in Verbalattacken und/oder heftigen Wutausbrüchen äußern kann.

Um auf sich selbst acht zu geben und nicht in Schuldgefühlen zu versinken, ist es besonders für Angehörige wichtig zu verstehen, warum sich der/die Betroffene so verhält. In der Gruppe Gleichgesinnter können Sie Erfahrungen austauschen, gemeinsam nach Lösungswegen suchen und emotionale Unterstützung erfahren.

(Anfragen gern auch anonym – geben Sie hierfür nur ihren Vornamen an!)

Neue Teilnehmerinnen für die SHG Depressionen werden gesucht

SHG-Depressionen für Frauen ab 50 Jahre sucht neue Teilnehmerinnen

Ängste und Depressionen beeinflussen seit längerem
unser Leben und schränken uns ein. In unseren Selbsthilfegruppen geht es vor allem darum, unsere Erfahrungen auszutauschen, uns wechselseitig beizustehen, uns mehr Sicherheit zu geben und über Veränderungen zu sprechen.

Über das Thema Depression hinaus reden wir auch über alles, was damit in unserem Leben zusammenhängt und uns wichtig ist, z.B. Berufsleben, Arbeitslosigkeit, Partnerschaft, Einsamkeit.

 

Zeit                  Montag  15.00 – 16.30 Uhr
Ort                   Lipschitzallee 80, 12353 Berlin
Kontakt über    SHZ-Süd  Tel. 605 66 00

 

SHG-Depressionen für Frauen ab 50 Jahre sucht neue Teilnehmerinnen

SHG-Depressionen für Frauen ab 50 Jahre sucht neue Teilnehmerinnen

 

Ängste und Depressionen beeinflussen seit längerem
unser Leben und schränken uns ein. In unseren Selbsthilfegruppen geht es vor allem darum, unsere Erfahrungen auszutauschen, uns wechselseitig beizustehen, uns mehr Sicherheit zu geben und über Veränderungen zu sprechen.

Über das Thema Depression hinaus reden wir auch über alles, was damit in unserem Leben zusammenhängt und uns wichtig ist, z.B. Berufsleben, Arbeitslosigkeit, Partnerschaft, Einsamkeit.

 

Zeit                  Montag  15.00 – 16.30 Uhr
Ort                   Lipschitzallee 80, 12353 Berlin
Kontakt über    SHZ-Süd  Tel 605 66 00