Endometriose verstehen – Bewältigungsstrategien kennen lernen

Endometriose ist eine weit verbreitete gynäkologische Erkrankung, deren Hauptsymptom starke Schmerzen sind.
Eine frühzeitige, umfassende Behandlung ist wichtig um zu verhindern, dass die Beschwerden chronisch und immer stärker werden. Jede Frau kann vieles für sich selbst tun. Informationsabend und Gespräch über Ursachen und Bewältigungsmöglichkeiten der Endometriose.

Datum: Mittwoch 26.09.2018
Uhrzeit: 18.00 - 19.30 Uhr
Ort: STZ Süd Lipschitzallee 80, 12353 Berlin
Leitung: Martina Schröder, FFGZ Feministisches FrauenGesundheitsZentrum e.V.
Anmeldung: STZ Süd Tel. 605 66 00, E-Mail shkgropiusstadt@t-online.de
Gebühren: 2 €