Stress beiseite…und im Augenblick ankommen

Stress kann unserem Leben den spannenden Drive geben – und es unerträglich machen.

Was macht den Unterschied? Wie kann in unserem Leben mehr Raum für Pausen entstehen? Mit welchen Methoden kann ich meinen Fuß vom Gaspedal auf der Überholspur des Arbeitsalltags bekommen?

Auf diese und andere Fragen wird es praktische Antworten in Form von Übungen aus dem Yoga, WenDo und der Burnout-Prophylaxe geben.

Achtsamkeitsmethoden befähigen uns Warnsignale zu erkennen und das Hamsterrad zu stoppen.

Die Veranstaltung wird verschoben.

Datum: Samstag 20.10.2018
Uhrzeit: 11.00 - 16.00 Uhr Uhr
Ort: Selbsthilfezentrum Neukölln-Nord, Wilhelm-Busch-Straße 13, 12043 Berlin
Anmeldung: Nives Bercht, Meditationslehrerin 681 12 14
Gebühren: 12 €