Einladung zum virtuellen Selbsthilfegruppentreffen

Einladung zum virtuellen Selbsthilfegruppentreffen

An alle Selbsthilfegruppen in Neukölln,

digital in Kontakt bleiben und online treffen; wie funktioniert das – technisch, kostenlos und datengeschützt?

Es braucht lediglich einen PC mit Webcam oder einen Laptop mit Webcam. Auch ein Smartphone oder ein Tablet sowie eine Internetverbindung reichen neben der Lust sich gemeinsam online zu treffen!

Interessierte Gruppen und Ansprechpartner*innen finden die passende Unterstützung im Selbsthilfezentrum Neukölln.

Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Nicole „Nicky“ Franke führt in die virtuellen Gruppentreffen ein und klärt alle Fragen zu diesem Thema.
Den virtuellen Raum stellen SEKIS Berlin und die bezirklichen Selbsthilfekontaktstellen zur Verfügung.

Melden Sie sich gerne per E-Mail unter frankenicole.stzneukoellnsued@gmx.de und vereinbaren Sie einen Termin.